Viardot, Pauline / Tarkmann, Andreas N. (arr.)

"Cendrillon" - Opéra Comique en 3 Tableaux

instrumentiert und arrangiert für Kammerensemble

Auftraggeber: Berliner Philharmoniker
Uraufführung: 03/2013 Baden-Baden

Besetzung:
Cendrillon [Marie] (Sopran)
Maguelonne (Sopran)
Armelinde (Mezzosopran)
La Fée (Sopran)
Le Prince Charmant (Tenor)
Le Comte Barigoule (Tenor)
Le Baron de Pictordu (Baßbariton)

[Choeur à l`Unisson, Choeur des Dames, Chant, Une Voix]

Flöte
Klarinette in B
Schlagzeug:
Pauken, Tamburin, Triangel, kleine Triangel,
Tamtam; Beckenpaar, Hängendes Becken,
Glockenspiel

Harfe

Violine 1**
Violine 2**
Viola**
Violoncello**
Kontrabaß**

**die Streicherpartien sind auch solistisch ausführbar.

Spieldauer: ca. 40 Minuten


Notenmaterial:

Titelseite

Verlag: Cecilia Music Concept, Köln
Vertrieb: Musik und Bühne
"Cendrillon" - Opéra Comique en 3 Tableaux
Instrumentation und Bearbeitung für Kammerensemble
Art: Leihmaterial

Titelseite

Verlag: Cecilia Music Concept, Köln
Vertrieb: Musik und Bühne
"Cendrillon" - Opéra Comique en 3 Tableaux
Instrumentation und Bearbeitung für Kammerensemble

Klavierauszug: Johannes Kohlmann
Art: Kaufmaterial

 
Werke suchen


Echo Klassik 2013

"Klassik für Kinder"-Preis
für die CD-Einspielung

A.N. Tarkmann: Arrangieren für Kammermusikensembles

Andreas N.Tarkmann
Na warte, sagte Schwarte
nach dem gleichnamigen Kinderbuch von Helme Heine
und
Die verlorene Melodie
Text: Eberhard Streul

Staatsphilharmonie
Rheinland-Pfalz