Bizet, Georges / Tarkmann, Andreas N. (arr.)

"Souvenirs d'été"

Ein Liederzyklus - arrangiert für Sopran

Auftraggeber: Arte-Ensemble Hannover
Uraufführung: 9/2013 Sao Paulo

Inhalt:
1. Guitarre (Text: Victor Hugo)
2. Sonnet (Text: Pierre de Ronsard)
3. Chant d'amour (Text: Alphonse de Lamartine)
4. Adieux de l'hotesse arabe (Text: Victor Hugo)
5. Ma vie a son secret (Text: Felix Arvers)
6. Pastorale (Text: Jean-François Regnard)
7. Ouvre ton coeur (Text: Louis Delâtre)

[als Zugabe / Anhang]
8. Tarentelle (Text: Édouard Pailleron)


Spieldauer:
ca. 25 Minuten (Nr.1 - 7)
ca. 30 Minuten (Nr.1 - 8)

Von diesem instrumentierten Liederzyklus ("Souvenirs d'été") ist im selben Verlag auch eine Version
für Mezzosopran und Kammerensemble erschienen (tiefe Fassung).

*Bei öffentlicher Wiedergabe ist der Name des Bearbeiters im Programm zu nennen.
Aufführungen, Sendungen etc. sind GEMApflichtig.

** Die Streicherstimmen können auch chorisch besetzt werden. Empfohlen wird in diesem Fall eine Kammer-orchesterbesetzung.

Besetzung:
Sopran
Flöte
Klarinette in B
Horn in F
Fagott
Solistisches Streichquintett:**
Violine 1 und 2
Viola
Violoncello
Kontrabass

Spieldauer: ca. 30 Minuten


Notenmaterial:

Titelseite

Verlag: Cecilia Music Concept, Köln
Vertrieb: Bärenreiter · Alkor (Kassel)
"Souvenirs d'été"
Ein Liederzyklus - Hohe Fassung für Sopran
Art: Leihmaterial

 
Werke suchen


Echo Klassik 2013

"Klassik für Kinder"-Preis
für die CD-Einspielung

A.N. Tarkmann: Arrangieren für Kammermusikensembles

Andreas N.Tarkmann
Na warte, sagte Schwarte
nach dem gleichnamigen Kinderbuch von Helme Heine
und
Die verlorene Melodie
Text: Eberhard Streul

Staatsphilharmonie
Rheinland-Pfalz