Tarkmann, Andreas N. (Komp.)

Musik zu "Mozartkugeln", von Eberhard Streul und Andreas N.Tarkmann

Text: Eberhard Streul, Andreas N.Tarkmann
Auftraggeber: Musikbühne Mannheim
Uraufführung: 10/2009 Bensheim

Inhalt:
1a Kleine Ouvertüre
1b Mozart-Jingle
2. Singt dem grossen Mozart Lieder
3. Wenn der Freude Tränen fliessen
4. Briefduett
4a Mozartauftritt (Jingle)
5 Solche hergelaufene Laffen
6a Ach, ich liebte, war so glücklich
6b Ach, ich liebte, war so glücklich
7 Mich verriet der Undankbare
8a Mozarts Klaviersolo: Cosi-Motiv
8b Mozarts Klaviersolo (Giovanni zu Cancan)
9 Wie, wie, wie, an diesem Schreckensort?
10 Vivat Bacchus-Duett
11 Bildnisarie (Zitat)
10a Mozarts Geigensolo
10b Mozarts Geigensolo
10c Mozarts Geigensolo
10d Mozarts Geigensolo
11 Gift hast Du genommen (Cosi-Finale 1)
12 Mozarts Klaviersolo "A vous dirai-je Maman"
14 Ich bin die erste Sängerin
15 Kurze Anfangsmusik
16 Frau Doktor Merkel bin ich ja
17 Phantom-Arie
18 Gitarrensolo der Theaterdirektorin
19a+b Szene aus der Entführung aus dem Serail + Felsenarie
20a Duett Blondchen-Osmin
21b Don't cry for me Argentina
22 Operngott-Szene
23 Final-Ensemble

Besetzung:
Theaterdirektorin (Thd)
Mozart (Moz)
Anna (Ann)
Elvira (Elv)
Tristan (Tri)
Gunter (Gnt)

Violine
Violoncello


Notenmaterial im Eigenverlag:

Titelseite

Verlag: Eigenverlag
Mozartkugeln
Musik zu dem Theaterstück von Eberhard Streul
Art: Leihmaterial
Bestellinformationen erhalten Sie bei Andreas Tarkmann bzw. der Agentur.

 
Werke suchen


Echo Klassik 2013

"Klassik für Kinder"-Preis
für die CD-Einspielung

A.N. Tarkmann: Arrangieren für Kammermusikensembles

Andreas N.Tarkmann
Na warte, sagte Schwarte
nach dem gleichnamigen Kinderbuch von Helme Heine
und
Die verlorene Melodie
Text: Eberhard Streul

Staatsphilharmonie
Rheinland-Pfalz