Brel, Jacques / Tarkmann, Andreas N. (arr.)

"Ces gens là"

arrangiert für Gesang und Kammerensemble

Auftraggeber: Anette Maiburg und Niederrhein-Musikfestival
Uraufführung: 7/2013 CD-Aufnahme und 9/2013 Neuss

Besetzung:
Gesang

Flöte
Violine
Viola
Violoncello
Harfe
Percussion:
Vibraphon

Spieldauer: ca. 5:30 Min


Einspielungen:


CoverMUSIKPRODUKTION DABRINGHAUS UND GRIMM MDG 910 1825-6
Classica Francese
Anette Maiburg (Flöte), Alexandra Cravero (Gesang), Emmanuel Ceysson (Harfe), Karina Buschinger (Violine), Wen Xiao Zheng (Viola) Guido Schieffen (Cello), Mathias Haus (Vibraphon & Percussion)
Erschienen: 2013


Notenmaterial im Eigenverlag:

Dieses Notenmaterial ist nicht erhältlich.
Titelseite

Verlag: Eigenverlag
"Ces gens là"
für Gesang und Kammerensemble bearbeitet
Art: Manuskript

 
Werke suchen


Echo Klassik 2013

"Klassik für Kinder"-Preis
für die CD-Einspielung

A.N. Tarkmann: Arrangieren für Kammermusikensembles

Andreas N.Tarkmann
Na warte, sagte Schwarte
nach dem gleichnamigen Kinderbuch von Helme Heine
und
Die verlorene Melodie
Text: Eberhard Streul

Staatsphilharmonie
Rheinland-Pfalz