Humperdinck, Engelbert / Tarkmann, Andreas N. (arr.)

"Fünf Weihnachtslieder"

arrangiert für Frauenchor und Kammerensemble (Klar., Fag., Horn, Harfe, Streichquintett)

Auftraggeber: Mädchenchor Hannover
Uraufführung: 12/2017 Hannover

Inhalt:
1. An das Christkind (Text von Hella Karstein)
2. Das Licht der Welt (Text von Otto Jakobi)
3. Gesang der Heiligen Drei Könige (Text von Gustav Falke)
4. Christkindleins Wiegenlied (Text aus "Des Knaben Wunderhorn", 17. Jh.)
5. Weihnachten (Text von Adelheit Wette)

Besetzung:
Chor:
Sopran 1 (auch solistisch)
Sopran 2
Alt 1
Alt 2

Instrumentalensemble*:
Klarinette in A
Fagott
Horn in F
Violine 1
Violine 2
Viola
Violoncello
Kontrabass
Harfe

Spieldauer: ca. 12 Minuten


Notenmaterial:

Titelseite

Verlag: Cecilia Music Concept, Köln
Vertrieb: Musikverlag Josef Weinberger GmbH (Frankfurt)
"Fünf Weihnachtslieder"
arrangiert für Frauenchor und Kammerensemble (Klar., Fag., Horn, Harfe, Streichquintett)
Art: Leihmaterial

 
Werke suchen


Echo Klassik 2013

"Klassik für Kinder"-Preis
für die CD-Einspielung

A.N. Tarkmann: Arrangieren für Kammermusikensembles

Andreas N.Tarkmann
Na warte, sagte Schwarte
nach dem gleichnamigen Kinderbuch von Helme Heine
und
Die verlorene Melodie
Text: Eberhard Streul

Staatsphilharmonie
Rheinland-Pfalz